Birgit Abeler-Meyerhoff ist seit 1993 als Rechtsanwältin zugelassen. Seit dem Jahr 2007 ist sie Fachanwältin im Familienrecht. 2009 absolvierte sie den Fachanwaltskurs im Erbrecht.

Sie berät und vertritt Sie in Trennungs- und Scheidungsfragen ebenso engagiert wie in Sorgerechtsverfahren und vermögensrechtlichen Auseinandersetzungen unter Ehegatten. Kompetent klärt sie Sie über Ihre Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit Unterhalt und Umgang auf, gestaltet Eheverträge und Scheidungsfolgenvereinbarungen und bietet bei Bedarf professionelle Vertretung vor Gericht.

Darüber hinaus steht sie Ihnen gerne bei familienrechtlichen Problemen zur Seite, die im Zusammenhang mit dem Strafrecht stehen, wie zum Beispiel bei häuslicher Gewalt.

Ebenso hilft sie Ihnen bei der Gestaltung und Erstellung von Testamenten, Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen.